ZONTA Nürnberg Begnung. Weltweit.
ZONTA Nürnberg Begnung. Weltweit.

ZONTA Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Der ZONTA Club Nürnberg tritt mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten das ganze Jahr über an die Öffentlichkeit. Bleiben Sie informiert und verfolgen Sie uns.

ZONTA trempelt 10. — 11. Mai 2019 | Trempelmarkt | Stand 48 | Hauptmarkt Nürnberg

ZONTA trempelt

6./7. September 2019

 

Am 6. und 7. September finden Sie unseren Stand 48 vor der Frauenkirche auf dem Hauptmarkt. Kommen Sie, lassen Sie sich verführen. Wir haben Wertvolles, Kurioses, Einmaliges, Lustiges und Alltägliches dabei. Kaufen Sie sich etwas Schönens und helfen Sie uns, den Deutschen Kinderschutzbund Nürnberg e.V. zu unterstützen. Alle Einnahmen kommen – wie schon seit viele Jahren – dem Deutsche Kinderschutzbund Nürnberg e.V. zugute, die das Geld für das Projekt: ACHTUNG GRENZE! einsetzen.

 

Trempelmarkt | Stand 48 | Nürnberg

 

22. September 13-16:30 Uhr

Friedenstafel

ZONTA Tische 228/229 in der Straße der Menschenrechte

ZONTA Benefiz-Handtaschenbörse 26. Oktober 2019 | 10:00 bis 17:00 Uhr Heilig-Geist-Spital | Foyer Hans-Sachs-Platz 2 | Nürnberg

2. ZONTA Benefiz-Handtaschenbörse

26. Oktober 2019 | 10:00 bis 17:00 Uhr

 

Von 10 bis 17 Uhr verkaufen Mitglieder der ZONTA Clubs der Metropolregion Nürnberg, Erlangen, Herzogen­aurach und Fränkisches Seenland im Foyer des Heilig-Geist-Spitals am Hans Sachs Platz 2 Handtaschen aller Art: von der edlen Ledertasche bis zum flippigen Retromodell wird alles im Angebot sein. Es sind Stücke für den Job, die Freizeit oder elegante Abend­ver­anstal­tungen. Für jeden Geldbeutel ist etwas dabei, schon ab fünf Euro kann frau sich mit einer neuen Handtasche versorgen. Wie bereits im vergangenen Jahr hat Petra Maly auch dieses Mal wieder die Schirm­herr­schaft übernommen. Die Premiere 2018 spielte die respektable Summe von 12.500 Euro für den Straßenkreuzer und sein Projekt für Frauen in Altersarmut ein. Auch 2019 steht der »Brennpunkt Frauenarmut« im Mittelpunkt. Die vier ZONTA Clubs der Region unterstützen mit dem Erlös unserer Benefizaktion Projekte, die Frauen in Notsituationen Rat und Hilfe geben. Daher freuen wir uns auf viele kauffreudige Taschenfreundinnen. — Wir zählen auf Sie!

 

Heilig-Geist-Spital | Foyer | Hans-Sachs-Platz 2 | Nürnberg

 

ZONTA liest: Natasa Dragnic 8. November 2019 | Gemeindesaal St. Jobst | Äußere Sulzbacher Straße 146 | Nürnberg

ZONTA liest: Nataša Dragnić

8. November 2019

 

Nataša Dragnić wird die diesjährige Benefizlesung unseres ZONTA Clubs Nürnberg bestreiten. Bereits ihr eindringliches und suggestives Debüt »Jeden Tag, jede Stunde« machte sie einem breiten Publikum bekannt. Sie wird ihr neuestes Buch »Einatmen ausatmen« im Gepäck haben. Selbstverständlich steht die Autorin nach der Lesung für Gespräche und Signierwünsche zur Verfügungn. Der Veranstaltungsort ist behindertengerecht ausgestattet und mit dem Rollstuhl erreichbar.

 

Gemeindesaal St. Jobst | Äußere Sulzbacher Straße 146 | 90491 Nürnberg

Vergangene Veranstaltungen

ZONTA Club Nürnberg Präsidentin Marlis Lenker-Schäfer mit Bürgermeister Christian Vogel

Empfang 100 Jahre ZONTA International am 27.3.2019 im Historischen Rathaus der Stadt Nürnberg

 

ZONTA feiert 100 Jahre Engagement für Frauen weltweit. Aus diesem Anlaß ehrte die Stadt Nürnberg die ZONTA Clubs Nürnberg und der Region mit einem Empfang im Historischen Rathaussaal Nürnberg.

 

Christian Vogel ist als Bürgermeister auch für die Geburtstagsgrüße der Stadt Nürnberg an die Hundertjährigen zuständig. Gut gelaunt begrüßte er daher am 27.3. 2019 den Zonta Club Nürnberg Area, Vertreterinnen benachbarter Clubs und Abgesandte von Partnern, etwa vom Kinderschutzbund oder vom FrauenZimmer, zum Empfang »100 Jahre Zonta International« im Historischen Rathaus. Hinzu kamen Vertreterinnen des Rates und Hedwig Schouten, Frauenbeauftragte der Stadt. Im Mittelpunkt der Rede Vogels stand der Dank an Zonta für das vielfältige Engagement für Frauen und die Verbesserung ihrer gesellschaftlichen Situation sowie für die zahlreichen sozialen Projekte, die der Club unterstützt und durchführt. Verbindendes Element sei dabei die gelebte Solidarität der Zontians, die es zu pflegen und erhalten gelte. »Der schönste Bürgermeister, den sie je gesehen habe« so einmal eine Hundertjährige zu Christian Vogel beim Gratulationsbesuch, lud abschließend den Zonta Club Nürnberg Area zur Feier des lokalen 100. Geburtstages schon jetzt wieder ins Rathaus ein.

Club-Präsidentin Marlis Lenk-Schäfer dankte OB Maly und seinem Vertreter Christian Vogel für die ehrenvolle Einladung. Daran schloss sie einen kurzen Rückblick auf die Entwicklung der Frauenrechte und die gesellschaftliche Rolle der Frau seit 1919 an. Kritisch stellte sie fest, auch heute, hundert Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts, bleibe noch viel zu tun. Sie bat Annemarie Rufer, Frauenrechtlerin und Mitglied im Zonta-Freundeskreis, einige Sätze darüber zu sagen, was ihr wichtig für ihr Engagement gewesen sei. Rufer nannte in ihrem schwungvollen Einschub die Kernsätze »Mein Bauch gehört mir« und »das Private ist politisch« als Antriebsfedern ihres politischen Handelns. Marlis Lenk-Schäfer wies abschließend auf die weltumspannende Zonta-Struktur mit 30.000 Mitgliedern aus 67 Ländern, die in etwa 1200 Clubs organisiert sind, hin. Hierdurch sei kraftvolles Handel von und für Frauen rund um den Globus möglich. Bürgermeister Vogel überreichte als Geschenk der Stadt ein Porzellanrelief der Nürnberger Burg. Danach lud er zu Sekt und Häppchen ein, nicht ohne darauf hinzuweisen, dass so üppig nur für besondere Gäste aufgetischt werde, ansonsten reiche die Noris Brezen und Wasser bei Empfängen. Mit guten Gesprächen klang die Veranstaltung aus.

 

Saitomortale :: LIEDER | SONGS | CHANSONS | 5. April 2019

Das letzte ZONTA-Konzert im Hubertussaal war wieder ein voller Erfolg!

 

Wir danken den Künster*innen ganz herzlich für ihr Engagement. — Und jetzt heißt es: auf zu neuen Ufern - ab 2020 finden die Benefiz-Konzerte an einem neuen Ort statt - wir informieren rechtzeitig! Wir danken dem Team des Gostenhofer Hoftheaters für die langjährige Unterstützung unserer Benefizkonzerte.

 

Deutsche Chansons – mal rockig – mal poppig – mal klassisch, aus eigener Feder mit genreübergreifender Besetzung aus Jazzrock & Klassik, handwerklich auf hohem Niveau, mit leisen und lauten Tönen und mit viel Liebe zu den Songs arrangiert, damit auch keiner zu kurz kommt.

Weil alles zählt … Mit den unser aller Alltag beschreibenden und doch nicht alltäglichen Texten nimmt Saitomortale das Publikum mit auf eine emotionale Achterbahnfahrt zwischen Liebe und Frust, verschimmelten Gurkengläsern und der Farbe Beige sowie einem Abstecher auf den Friedhof - was soll‘s! Sie kennen SAITOMORTALE noch nicht? Dann finden Sie hier http://www.saitomortale.de/ Erleuchtung.

Veranstaltungsort: Hubertussaal Dianastraße 28 Nürnberg | Eintritt: 25 € | Einlass: 19 Uhr

Jung, kompetent und selbstbewusst | 10. Januar bis 6. April 2019

Seit vielen Jahren finanziert der ZONTA-Club Nürnberg das vom Bildungscampus Nürnberg organisierte Seminar »Jung, kompetent und selbstbewusst«

Der viermonatige Kurs bietet jungen Frauen zwischen 14 und 17 die Möglichkeit, sich mit den unterschiedlichsten Aspekten eines kompetenten und selbstbewussten Auftretens auseinanderzusetzen.

Kurse wie Reden und Auftreten vor anderen, Shadowing - Begleitung einer im öffentlichen Leben stehenden Frau durch den Alltag, oder Ich stehe meine Frau soll die jungen Frauen ermuntern, sich in Politik und Gesellschaft einzumischen. Die vermittelten Kompetenzen können ihnen auch den Zugang zur Arbeitswelt erleichtern.

 

Start: 10. Januar 2019 | Abschlussveranstaltung: 6. April 2019

Wer teilnehmen möchte, schickt die kompletten Unterlagen bis spätestens 10. Dezember 2018 an das Bildungszentrum, Andrea Neumann, Gewerbemuseumsplatz 1, 90403 Nürnberg, oder per E-Mail an: andrea.neumann@stadt-nuernberg.de

 

Bz_Zontaflyer_201901-04_blau.pdf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zonta Club Nürnberg Area

Konzeption und technische Umsetzung: CHRISTINA DASSLER | Adalbert-Stifter-Straße 21 | 91074 Herzogenaurach