ZONTA Nürnberg Begegnung. Weltweit.
ZONTA Nürnberg Begegnung. Weltweit.

ZONTA Nürnberg >> Termine & Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen und Aktivitäten

Treffen am Ginkgobaum

Am Mittwoch,  03. August 2022 um 18 Uhr im Cramer-Klett-Park Nürnberg.

 

In diesem Jahr wollen wir neben Gesprächen und nettem Beisammensein das Banner zum Thema Menschenrechte am Gingkobaum aufstellen und damit ein deutliches Zeichen für die Menschenrechte setzen.

Außerdem wird es ein kleines Kulturprogramm geben.

Wir freuen uns über Gäste aus unseren Projekten und andere Interessierte.

Anmeldung erbeten unter zonta-veranstaltungen@gmx.de

 

2008 haben wir gemeinsam mit dem Ladies Circle Nürnberg den Baum Nr. 17 gepflanzt (izwischen gibt es 80 Bäume für die Menschenrechte im Stadtgebiet).

Der Baum ist Artikel 22 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte gewidmet, dem Recht auf soziale Sicherheit:
Wir freuen uns auf euch!

 

Die Menschenrechtspreisträgerin Sayragul Sauytbay aus China und Jurymitglied Iris Berben trugen sich am ZONTA-Tisch während der Friedenstafel auf unser Banner für den Ginkgobaum ein.

Trempelmarkt

am 09. und 10. September 2022 am Hauptmarkt in Nürnberg

zugunsten vom Kinderschutzbund Nürnberg, der aktuell ganz besonders auf Unterstützung durch Spüenden angewiesen ist.

Benefiz-Autorenlesung mit Sabine Weigand "Die englische Fürstin: zwischen Glanz und Rebellion"

Am Freitag, dem 23.09.2022 um 19.00 Uhr wird endlich die Tradition der Benefiz-Autorenlesungen des ZONTA-Clubs Nürnberg im Pfarrsaal von St. Jobst wieder aufgenommen:

Mit Sabine Weigand hat vor etlichen Jahren die Reihe der Autorenlesungen begonnen und zum 30-jährigen Jubiläum des ZONTA-Clubs Nürnberg hat Frau Weigand sich freundlicherweise wieder bereit erklärt, für den guten Zweck zu lesen.

Sabine Weigand ist bekannt als Autorin u. a. von "Die Markgräfin", "Das Perlenmedaillon" und "Ich, Eleonore, Königin zweier Reiche". "Die Seelen im Feuer" wurde für das ZDF verfilmt.

 

Im Mittelpunkt des historischen Romanes "Die englische Fürstin" steht Daisy von Pless. Sie stammte aus dem englischen Hochadel (war z. B. verwandt mit Winston Churchill), wurde als schönste Debütantin Londons gefeiert und heiratete 1891 den märchenhaft reichenspäteren Fürsten Hans Heinrich den XV. von Pless.

Vor dem I. Weltkrieg war sie eine legendäre Gastgeberin auf den verschiedenen Schlössern der Familie, setzte sich aber auch sehr engagiert für sozial Benachteiligte ein, insbesondere für arbeitende Mütter. Im I. Weltkrieg war sie als Rotkreuzschwester tätig. Nach dem Krieg hatten sich die Ehegatten entfremdet und wurden geschieden, Daisy setzte ihr soziales Engagement energisch fort und positionierte sich gegen den Nationalsozialismus. Sie verstarb enteignet und verarmt 1943.

 

Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. In der Pause und nach der Veranstaltung werden Getränke und Snacks angeboten.

Eintrittskarten sind für 15,00 Euro erhältlich im Pfarrbüro von St. Jobst oder online reservierbar über zonta-veranstaltungen@gmx.de.

Der gesamte Erlös aus dem Verkauf der Karten und der Bewirtung fließt dem Frauenhaus Nürnberg zu.

Benefizkonzert zugunsten von frauenBeratung Nürnberg

geplant am Freitag  28.10.2022

ZONTA Benefiz – Handtaschenbörse 2022

Am Samstag, 12.November 2022 von 10 ´bis 17 Uhr im Heilig Geist Haus (Foyer), Hans Sachs Platz 2, Nürnberg

Schirmherrin: Dagmar Wöhrl
Frauen in Altersarmut- immer noch ein Brennpunkt

Der ZONTA-Club Nürnberg Area unterstützt mit dem Erlös dieser Aktion Projekte, die Frauen in Notsituationen Rat und Hilfe geben. Ihre Gelegenheit, Frauen in Altersarmut zu helfen!

Sie haben gut erhaltene Taschen, Tücher usw. und möchten diese für den guten Zweck spenden? Sie können diese abgeben in der:
Anwaltskanzlei Winckelmann
Gleißhammerstr. 138, 90480 Nürnberg

Mo – Do 9:00 – 12:00 h, 14:00 – 18:00 h, Fr: 9:00 – 14:30 h
Augenarztpraxis Dres. Wojnar/Bernhard

Josephsplatz 20, 90403 Nürnberg

jeweils Mittwoch bis Freitag von 14:00 – 17:30 h

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zonta Club Nürnberg Area

Konzeption und technische Umsetzung: CHRISTINA DASSLER | Adalbert-Stifter-Straße 21 | 91074 Herzogenaurach